0

Kürbissuppe

Kürbissuppe
0
Drucken
35 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Kürbisfruchtfleisch geschält, geputzt
2 Frühlingszwiebeln
2 EL Öl
200 ml Weißwein
600 ml Gemüsebrühe
100 g Schlagsahne
2 EL Butter
8 Scheiben Baguette
Jetzt hier kaufen!2 Msp. Zimt
2 Msp. Chilipulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zum Garnieren
Frühlingszwiebeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Geputztes Kürbisfruchtfleisch klein schneiden. Frühlingszwiebeln putzen waschen, In Ringe schneiden. Öl erhitzen, Frühlingszwiebeln andünsten, Kürbis dazugeben, salzen, pfeffern. Mit Wein und Brühe ablöschen, zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen. Alles mit dem Schneidestab pürieren, Sahne unterrühren, nochmals kurz aufkochen lassen und abschmecken.
Schritt 2/3
Butter in einer Pfanne erhitzen, Baguettescheiben hineingeben, anrösten, mit Zimt und Chilipulver bestreuen.
Schritt 3/3
Suppe in tiefe Teller geben, halbierte Baguettescheiben auflegen und nach Belieben mit blanchierten Ringen von Frühlingszwiebeln bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar