Kumquatconfit mit Schokoladencreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kumquatconfit mit Schokoladencreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h 25 min
Fertig
Kalorien:
643
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien643 kcal(31 %)
Protein6 g(6 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker49 g(196 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium633 mg(16 %)
Calcium145 mg(15 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren22,4 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin65 mg
Zucker gesamt59 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
1
unbehandelte Orange
1
unbehandelte Zitrone
100 g
brauner Zucker
40 ml
1 EL
1
1
75 g
75 g
300 ml
Schokoraspel zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Kumquats, Orange und Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Die Kumquats in Scheiben schneiden, die Schale der Orange und Zitrone in Zesten abziehen und den Saft beider Früchte auspressen. Den Zucker mit dem Rum, dem Honig, dem Zitrussaft, dem Sternanis und Kardamom aufkochen und sirupartig einköcheln lassen. Die Zesten mit den Kumquats zugeben und im Sirup etwa 5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen, in Gläser füllen und im Kühlschrank vollständig auskühlen lassen.
2.
Für die Schokoladencreme die Schokolade hacken und mit der Sahne über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen. Etwa 30 Minuten kalt stellen, dann cremig aufschlagen, auf das Confit füllen und mit Schokoraspeln garniert servieren.
Schlagwörter