0
Drucken
0

Lachs in Brennesselgelee

Lachs in Brennesselgelee
1 h 5 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Räuchermehl mit Wacholder im Räuchertopf mit Deckel erhitzen. Den Lachs mit Salz würzen und ca. 10 Minuten langsam über dem Räuchermehl und dem Wacholder räuchern. Die Karotten schälen und in dünne Streifen schneiden. In Salzwasser weich kochen und auskühlen lassen.

2

Den Fischfond leicht erwärmen und die Brennnesseln darin ziehen lassen. Die Gelatine einweichen und dann in den Fischfond einrühren. Mit Zitronensaft, Weißwein und Salz leicht säuerlich abschmecken. Den geräucherten Lachs auskühlen lassen und mit dem Brennnesselgelee auf dem Teller anrichten. Mit Brennnesselblättern und Karottenjulienne garnieren.

Top-Deals des Tages

Tavolino Minitable Notebooktisch Maltisch für Kinder Frühstückstisch Eßtisch Beistelltisch
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
GHB Ersatzrad Ersatz Rad Austausch Rolle für Staubsauger iRobot 500 600 700 Serie
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Multitalent® Maschinen-Stickgarn "Smart-Start"-Set 10 x 1000m
VON AMAZON
25,41 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages