Lachs in Orangensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs in Orangensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
527
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien527 kcal(25 %)
Protein32 g(33 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D5,8 μg(29 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin19,4 mg(162 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂5,9 μg(197 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium849 mg(21 %)
Calcium91 mg(9 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren16,9 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin147 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben
frischer Lachs
1 EL
30 g
1
4 EL
gemischte Kräuter
250 ml
125 ml
trockener Weißwein
2 EL
Kapern aus dem Glas
1 Becher
Saft von 2 Orangen
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsCrème fraîcheWeißweinButterZitronensaftSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Lachsscheiben unter fließendem Wasser gründlich abspülen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Butter langsam zerlaufen lassen. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in der erhitzten Butter weich braten, ohne sie Farbe annehmen zu lassen.

2.

Die gehackten Kräuter hinzufügen, kurz durchrühren und alles mit Fischbrühe und Weißwein aufgießen. Kapern hinzufügen und aufkochen lassen. Die Creme fraiche einrühren und alles mit Salz, Pfeffer und Orangensaft abschmecken.

3.

Die Lachsscheiben in die Sauce legen und zugedeckt darin 3-5 Minuten garziehen lassen. Die Sauce darf dabei nicht kochen. Lachsscheiben auf einer tiefen Platte in der Sauce anrichten. Die Orange schälen, dabei die weiße, bittere Haut mit abschälen. Danach die Frucht in dünne Scheiben schneiden und auf dem Lachs garnieren. Sofort zu Tisch bringen.