0
Drucken
0

Lachs-Kartoffel-Würfel mit Meerrettich-Creme

Lachs-Kartoffel-Würfel mit Meerrettich-Creme
353
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
500 g Lachsfilet
4 vorw. festkochende Kartoffeln
1 EL Grieß
2 Eier (Größe M)
Salz, Pfeffer
Mehl
Öl zum Ausbacken
Creme
150 g Crème fraîche
50 g Creme double
1 EL geriebener Meerrettich
2 EL gehackter Dill
einige Tropfen Zitronensaft
Salz, Pfeffer
Ausserdem
Dill zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lachsfilet in mundgerechte Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, abspülen, fein raspeln und in Küchenpapier gut ausdrücken. Kartoffelraspel mit dem Grieß mischen. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Lachswürfel zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zum Schluss in den Kartoffelraspeln wenden. Portionsweise in heißem Öl (Friteuse 170 Grad) goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. 

Wie Sie Lachsfilet problemlos in Würfel schneiden
Wie Sie ein Ei schnell und einfach gut verquirlen
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
2

Crème fraîche mit Creme double, Meerrettich und Dill verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Alles zusammen mit Dill garniert servieren.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages