Lachs mit Wildreis, feinem Gemüse und Kaviar

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Wildreis, feinem Gemüse und Kaviar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
große Möhre
2
französische Rüben (Navets)
1 Bund
1
1
2 EL
100 ml
150 g
600 g
Lachsfilet (4 Portion)
2 EL
1 Bund
50 g
Kaviar (nach Belieben deutscher Kaviar, Lachs- oder Forellenkaviar)
Produktempfehlung

Dazu passt eine Basmati & Wildreis Mischung.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Möhre und Rübchen schälen. Lauchzwiebeln putzen und abspülen. Gemüse in feine Streifen schneiden. Knoblauch und Schalotte pellen und fein würfeln. Butter erhitzen. Schalotte, Knoblauch und Gemüse darin 3 Minuten andünsten. Sahne und Crème fraîche einrühren und leicht cremig einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

2.

Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen. Lachs darin pro Seite etwa 3 Minuten braten. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Unter das Gemüse mischen. Lachs mit einem Klecks Kaviar und dem Gemüse anrichten.