0
Drucken
0

Lachs mit Zitronensaft

auf japanische Art

Lachs mit Zitronensaft
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Lachs oder Lachsforelle
Salz
100 g Butter
Saft von einer Zitronen
1 Zitrone
2 kleine Gurken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch in 4 Scheiben schneiden, mit Salz einreiben und 10 Minuten ziehen lassen; dann abwaschen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und abtrocknen.

2

Den Wok heiß werden lassen und die Butter darin erhitzen. Die Fischscheiben hineingeben und auf jeder Seite bei mittlerer Hitze 3- 4 Minuten anbraten. Während des Bratens mit dem Zitronensaft beträufeln.

Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten
3

Die Zitrone und die Gurken in Scheiben schneiden. Den fertigen Fisch herausnehmen, jede Scheibe auf einen Teller geben und mit Gurken- und Zitronenscheiben garnieren. Heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen Reis und Sojasauce

Top-Deals des Tages

Crock-Pot CSC027X 6 l DuraCeramic Sauté Schongarer
VON AMAZON
Preis: 149,99 €
104,09 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter