Lachs-Mohn-Soufflé

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs-Mohn-Soufflé
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
248
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien248 kcal(12 %)
Protein15 g(15 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K1,4 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium340 mg(9 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
25 g
40 g
400 ml
1 Msp.
wenig Pfeffer
2 EL
gerösteter Mohn
150 g
Räucherlachs in Würfeln
je 3 frische Eigelb und Eiweiß
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchRäucherlachsButterMohnMuskatSalz

Zubereitungsschritte

1.

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter warm werden lassen. Mehl unter Rühren mit dem Schneebesen zugeben, das Mehl darf keine Farbe annehmen. Pfanne von der Platte nehmen, Milch auf einmal dazu gießen. Unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Min. köcheln, würzen, etwas abkühlen.

2.

Mohn, Lachs und Eigelbe daruntermischen. Eiweiße mit dem Salz halbsteif schlagen, ca. 1/3 des Eischnees mit dem Schneebesen unter die Masse rühren, restlichen Eischnee mit dem Gummischaber sorgfältig darunter ziehen. Masse in eine ofenfeste Form (Inhalt 1 l, Boden gefettet) füllen, sofort backen.

3.

Backen: ca. 50 Min. im vorgeheizten Ofen (Backblech in die untere Schiene schieben!). Ofen nie öffnen!