0
Drucken
0

Lachs-Sushi

Lachs-Sushi
20 min
Zubereitung
8 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Lachsfilet enthäuten und die Gräten ablösen. Lachs kalt abbrausen und trockentupfen. Salz auf das Filet streuen und es 8-12 Stunden ruhen lassen.

2

Reis kochen. Salz, Zucker und Essig sorgfältig vermengen und über den noch warmen Reis träufeln. Reis abkühlen lassen.

3

Lachs kurz in Essig abwaschen und dann in gleichmäßige Tranchen von 2 mm Dicke schneiden. Ein paar Minuten ruhen lassen.

4

Den Boden einer großen oder mehrerer kleiner Formen mit einer oder mehreren Lachsscheiben auslegen. Reis auf die Lachsscheiben in der Form geben und mit einem Deckel oder einem anderen geeigneten Gegenstand fest nach unten drücken.

5

Wenn das Lachs-Sushi ganz fest geworden ist, aus der Form (oder den Formen) herausnehmen.

Top-Deals des Tages

Duomishu Multi-Schneider Gemüsehobel Gemüseschneider Gemüse und Obst Schneiden, Raspeln, Zerkleinen für Zwiebel, Kohl, Kartoffeln, Tomaten, Gurken, Multischneider, Gemüseschäler, Gemüsereibe (10 in 1)
VON AMAZON
22,50 €
Läuft ab in:
Chefarone Pfannenschoner aus Filz - 5er Set Pfannenschutz für besonders soften Schutz vor Kratzer - 38 cm Pfannenschutzeinlagen - Pfannenschutzset - Stapelschutz
VON AMAZON
11,02 €
Läuft ab in:
Glorytec Premium Marinierspritze Mit KOSTENLOSEM Marinierpinsel zum Marinieren von Fleisch und Braten zu Ostern - Marinierspritze inklusive 2 unterschiedlicher Nadeln - Marinierpinsel kostenlos dabei
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages