0
Drucken
0

Lachsfilet

mit Safranbutter

Lachsfilet
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Lachsfilets waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln.

2

Die Lachsfilets auf dem vorgeheizten Grill von jeder Seite etwa 7 Minuten grillen. Währenddessen mehrmals mit Olivenöl bestreichen.

3

Für die Butter die Schalotte schälen und hacken. Den Staudensellerie putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Das Grün abschneiden, fein hacken und beiseitestellen.

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
4

Schalotte, Selleriestreifen, Safran und 2 EI Butter in einem Topf etwa 5 Minuten dünsten. Salz, Cayennepfeffer und Noilly Prat hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Die Masse abkühlen lassen.

5

Die Safranmischung mit der restlichen Butter und dem Selleriegrün vermengen und zum gegrillten Fisch reichen. Dazu Grilltomaten und Stangenweißbrot servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Safranbutter hält sich in Alufolie 1-2 Wochen im Kühlschrank.

Top-Deals des Tages

TaoTronics 12W Schreibtischlampe LED Tischleuchte 5 Farb- und 7 Helligkeitsstufen dimmbar Touchfeldbedienung USB-Anschluss für Aufladung des Smartphones
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
TaoTronics 12W Schreibtischlampe LED Tischleuchte 5 Farb- und 7 Helligkeitsstufen dimmbar Touchfeldbedienung USB-Anschluss für Aufladung des Smartphones
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Gewürzgläser, iKich Premium Weed Grinder Pollen Crusher für Tabak, Spice, Kräuter, Gewürze, 2.0 Inches, 4-teiliges Set, Schwarz.
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages