Lachsfilet auf Gemüsereis

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lachsfilet auf Gemüsereis

Lachsfilet auf Gemüsereis - Zartes Filet mit kerniger Beilage.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
619
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien619 kcal(29 %)
Protein34 g(35 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E8,2 mg(68 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin19,5 mg(163 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure162 μg(54 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C110 mg(116 %)
Kalium956 mg(24 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure92 mg
Cholesterin77 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K29,9 μg(50 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,4 mg(153 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium764 mg(19 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin77 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Langkornreis
600 ml Gemüsebrühe
rote Paprikaschote
gelbe Paprikaschote
grüne Paprikaschote
1 Möhre
3 Stangen grüner Spargel
1 Zitrone
2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
500 g Lachsfilet
4 Stiele Petersilie
20 g Parmesan (1 Stück)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Reis mit Brühe in einem Topf zum Kochen bringen und zugedeckt bei mittlerer Hitze insgesamt ca. 20 Minuten garen.

2.

Inzwischen Paprikaschoten waschen und putzen. Möhre schälen. Spargel waschen, unteres Drittel schälen, holzige Enden abschneiden, Spargelspitzen längs halbieren. Gemüse sehr klein würfeln. Zitrone auspressen.

3.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Gemüse darin bei starker Hitze 2–3 Minuten andünsten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und vom Herd ziehen.

4.

Lachs unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen, pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

5.

Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken.

6.

Nach 15 Minuten Garzeit Gemüse, Petersilie und Parmesan unter den Reis mischen. Lachsscheiben darauflegen und bei kleiner Hitze in 5 Minuten zugedeckt garziehen lassen.

Schlagwörter