Lachsfilet mit Kräuter-Frischkäse in Alufolie

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachsfilet mit Kräuter-Frischkäse in Alufolie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
470
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien470 kcal(22 %)
Protein29 g(30 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K26,3 μg(44 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16,6 mg(138 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium690 mg(17 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren10,1 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g Lachsfilet
2 Handvoll Bohnen
2 EL Frischkäse
1 Zitrone
etwas Olivenöl
Kräuter
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsfiletFrischkäseZitroneOlivenölSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Gut 1 m Alufolie abrollen, doppelt nehmen und in der Mitte mit etwas Olivenöl bestreichen. Die Bohnen zu einem Beet auflegen und den Lachs darauf platzieren. Salzen und Pfeffern und mit Zitrone beträufeln.
2.
Anschließend die Frischkäse-Kräuter Mischung auf den Lachs streichen und das Alupäckchen gut verschließen. Braucht ca. 20 Min. bei 180°C Grad.