0

Lachsfilet räuchern

Lachsfilet räuchern
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 Tag 3 h 20 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden. Mit dem Salz, Pfeffer, Fenchel, Senf und Lorbeerblatt in einen Topf mit 3 l Wasser geben und zum Kochen bringen. 3-4 Minuten köcheln lassen, bis sich das Salz vollständig gelöst hat. Dann die Lake erkalten lassen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/5
Das Lachsfilet waschen und trocken tupfen. In ein flaches Gefäß, z. B. einen großer Bräter legen und mit der Lake übergießen, sodass der Fisch vollständig bedeckt ist. Abdecken und im Kühlschrank etwa 24 Stunden ziehen lassen.
Schritt 3/5
Anschließend den Lachs aus der Lake nehmen, unter fließendem Wasser abwaschen und trocken tupfen. Die Kräuter der Provence mit dem Currypulver, Öl und Pfeffer verrühren und den Fisch damit einpinseln.
Schritt 4/5
Den Räucherofen auf 120°C vorheizen. Den Lachs im Ofen ca. 1, 5 Stunden räuchern. Dann die Temperatur auf 60°C senken und nochmals ca. 1,5 Stunden garen.
Schritt 5/5
Nach Belieben warm oder kalt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Iris Organizer Chest OCH-2080 Schubladencontainer-/schrank, Kunststoff, frostweiß/transparent, 35,5 x 26 x 65,5 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 33,70 €
26,88 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
29,44 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Design Toscano Replika einer italienischen Globusbar aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehr
VON AMAZON
70,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages