Lachsfrikadelle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachsfrikadelle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 53 min
Fertig
Kalorien:
411
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien411 kcal(20 %)
Protein28 g(29 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D5,1 μg(26 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K28,1 μg(47 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,9 mg(141 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium769 mg(19 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin151 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
500 g
frisches Lachsfilet
½
unbehandelte Zitrone Abrieb und Saft
150 g
mehligkochende Kartoffeln am Vortag gegart
60 g
2 EL
frisch gehackte Petersilie
1
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und fein hacken. Das Fischfilet abbrausen, trocken, tupfen und klein hacken. Mit Zitronensaft und Abrieb vermischen. Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken oder fein reiben. Die Möhre putzen, schälen und raspeln. Den Fisch, die Frühlingszwiebeln, Petersilie, Möhre und Kartoffeln vermengen. Das Eigelb und 3-4 EL Semmelbrösel zugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Zu einem gut formbaren Teig verkneten, nach Bedarf noch mehr Semmelbrösel ergänzen. Etwa 20 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
2.
Danach aus dem Teig mit feuchten Händen kleine Frikadellen formen, in den übrigen Bröseln wenden und in heißem Öl in einer Pfanne (am besten beschichtet) von jeder Seite 3-4 Minuten ausbraten.
3.
Anschließend auf Küchenkrepp entfetten und mit Zitronenspalten und Salatgarnitur in einer Lunchbox verstauen.