Lachsquiche mit Ziegenkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachsquiche mit Ziegenkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
573
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien573 kcal(27 %)
Protein30 g(31 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D5,1 μg(26 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin14,9 mg(124 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure88 μg(29 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂4,8 μg(160 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium568 mg(14 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren17,5 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin256 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
8
Zutaten
300 g
5
Eier (Größe M)
150 g
kalte Butter
800 g
1 EL
100 g
100 g
100 ml
1 EL
Pesto (a. d. Glas)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsfiletMehlButterSchmandZiegenfrischkäseMilch
Produktempfehlung

 

Dazu schmeckt Tomatensalat.

Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Messer, 1 Tarteform, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, 1/2 Teelöffel Salz, 1 Ei und Butter in kleinen Stückchen zu einem glatten Teig verkneten, ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
Lachs waschen, trocken tupfen, in Würfel schneiden. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Schmand , Ziegenkäse, Milch, und 4 Eier glattrühren, mit Pesto würzen.
3.
Tarteform mit herausnehmbarem Boden (ca. 28 cm Ø) oder Springform fetten. Teig auf wenig Mehl rund (ca. 34 cm Ø) ausrollen. In die Form legen und am Rand ca. 3 cm hoch drücken. Boden öfter einstechen.
4.
Lachs und Eiermischung darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) auf unterer Schiene 50-60 Minuten backen.