0

Lamm geschmort

Lamm geschmort
0
Drucken
40 min
Zubereitung
3 h 50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Lammhaxen küchenfertig, mit Knochen, á 300-350 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
700 ml Lammfond
Hier kaufen!120 g Rosinen
6 EL Honig
2 TL Ras el-Hanout marokkinische, scharfe Gewürzmischung
300 g Couscous
500 ml Gemüsebrühe
Kerbelblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in einem Bräter mit heißem Öl rundherum goldbraun anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Das Fleisch aus den Bräter nehmen, die Zwiebeln und den Knoblauch darin anschwitzen, das Fleisch wieder zugeben und mit dem Fond auffüllen.

Schritt 2/3

Die Rosinen, den Honig und die Gewürzmischung zugeben und alles zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und das Fleisch mit geschlossenem Deckel und bei kleiner Hitze 2 1/2 Stunden schmoren lassen. Den Deckel entfernen und das Fleisch weitere 30 Minuten schmoren und die Bratensauce dabei einreduzieren.

Schritt 3/3

Den Couscous in eine Schüssel geben und mit kochender Gemüsebrühe übergießen. Ca. 10 Minuten quellen lassen und mit einer Gabel auflocken. Das Fleisch in der Sauce servieren, mit Kerbelblättchen bestreuen und den Couscous separat dazu reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar