Lammbrust

überbacken
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammbrust
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Kalorien:
2920
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.920 kcal(139 %)
Protein149 g(152 %)
Fett245 g(211 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,4 g(51 %)
Automatic
Vitamin A3,1 mg(388 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K133,5 μg(223 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂2 mg(182 %)
Niacin75,7 mg(631 %)
Vitamin B₆2,2 mg(157 %)
Folsäure418 μg(139 %)
Pantothensäure6,4 mg(107 %)
Biotin13,2 μg(29 %)
Vitamin B₁₂18,8 μg(627 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium3.247 mg(81 %)
Calcium1.007 mg(101 %)
Magnesium261 mg(87 %)
Eisen12,4 mg(83 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink27,6 mg(345 %)
gesättigte Fettsäuren114 g
Harnsäure1.099 mg
Cholesterin708 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
1
Zutaten
700 g
1 Bund
50 g
2 EL
100 g
geriebener Käse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LammbrustKäseButterSalzPfeffer
Produktempfehlung

E: 190°, G: Stufe 3

Zubereitungsschritte

1.

Es wird geraten das Fleisch mit dem sauber gewaschenen, geputzten Suppengrün, etwas Salz und Pfeffer schon tags zuvor abzukochen und aus der Brühe zu nehmen, denn wenn es kalt ist, kann es besser in Stücke zerteilt werden. (Im geschlossenen Topf ca. 90 Minuten.)

2.

Diese Fleischteilchen geben Sie nun in die gewässerte, gebutterte Tonform, belegen sie mit Butterflöckchen, Semmelbrösel und geriebenem Käse und lassen sie im offenen Topf braten, bis sie eine schöne goldgelbe Farbe haben, was ungefähr 30 Minuten in Anspruch nehmen dürfte.