Lammfleischspieße mit Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammfleischspieße mit Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für die Spieße
500 g
mageres Lammfleisch
200 g
getrocknete Aprikosen
4
mittelgroße Zwiebeln
Für die Marinade
300 ml
Joghurt natur
1 TL
getrocknete Minze
1 TL
Salz und Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LammfleischJoghurtAprikoseZitronensaftMinzeZwiebel
Produktempfehlung

Statt in Wasser können die Aprikosen auch in Wein oder Cognac eingeweicht werden.

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Joghurt, Minze und Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, über das Fleisch gießen und 1 Tag marinieren. Die Aprikosen über Nacht in Wasser einweichen.

2.

Die Zwiebeln vierteln und abwechselnd mit Fleisch und Aprikosen auf Spieße stecken. Über Holzkohle oder unter dem Grill garen.