Lammkarree mit grünen Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkarree mit grünen Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
286
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien286 kcal(14 %)
Protein34 g(35 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K49,1 μg(82 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin15,6 mg(130 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium716 mg(18 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure319 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Lammkarrees à ca. 500 g (Fett und Häute vom Metzger entfernen lassen)
3 EL
500 g
grüne Bohnen
200 ml
1 Prise
1-2 EL heller Saucenbinder

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch ca. 30 Min. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen, würzen. Öl in einer Bratpfanne heiß werden lassen. Lammkarrees bei mittlerer Hitze rundum ca. 8 Min. anbraten. Herausnehmen und auf ein Backblech legen.

2.

Im vorgeheizten Backofen (150 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten weiter garen. Die Bohnen abspülen, putzen und beliebig kleiner schneiden. In Salzwasser 8-10 Minuten garen, dann abgießen.

3.

Fleisch aus dem Ofen nehmen und in Alufolie eingepackt und ruhen lassen. Bratensatz lösen und in einen kleinen Topf gießen. Lammfond angießen und aufkochen. Mit Balsamessig, Salz, Pfeffer und Zucker würzen und etwas einkochen lassen.

4.

Saucenbinder einrühren und 1-2 Minuten köcheln lassen. Lammkarree aufschneiden und mit der Sauce und den Bohnen anrichten.