0

Lammkarree mit Roter Bete

Lammkarree mit Roter Bete
0
Drucken
50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Lammkarrees à ca. 400 g, geputzte Knochen
600 g Rote Bete
2 EL Rotweinessig
1 Msp. gemahlener Kümmel
8 Scheiben Speck
4 Scheiben Weißbrot
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Braten
2 Zweige Rosmarin
4 Zweige Thymian
2 Knoblauchzehen angedrückt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Garnitur
Thymian Je 2 Zweigen
Rosmarin Je 2 Zweigen
8 Cocktailtomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Lammkarrees waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. 4 EL Olivenöl mit Rosmarin, Knoblauch und Thymian in einer Pfanne erhitzen und darin die Lammkarrees von allen Seiten braun anbraten. Anschließend zusammen mit den Kräutern auf ein Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 120°C Ober- und Unterhitze ca. 20 Min. garen lassen.
Schritt 2/4
Rote Bete in der Schale ca. 30 Min. dämpfen. Herausnehmen und schälen. Fein raspeln und mit Essig, 2 EL Öl und Kümmel vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zugedeckt ziehen lassen.
Schritt 3/4
Runde Kreise von ca. 10 cm aus den Weißbrotscheiben ausstechen und in heißem Olivenöl von beiden Seiten goldbraun anbraten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Speck in einer unbeschichteten Pfanne ebenfalls knusprig anbraten. Je 2 Scheiben auf einen Toastkreis legen und überstehende Enden abschneiden. Darauf Rote Bete anrichten und das Lamm darauf setzen.
Schritt 4/4
Mit Kräutern und Tomaten garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar