0
Drucken
0

Lammkeule aus der Provence

Lammkeule aus der Provence
40 min
Zubereitung
2 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Lammkeule (etwa 1,5 kg)
4 Knoblauchzehen
20 g Sardellenfilet
frisch geriebenen Pfeffer
2 EL scharfen, groben Senf (z.B. Dijon-Senf)
2 EL Kräuter der Provence
Olivenöl bei Amazon bestellen1 Tasse natives Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reiben Sie die Keule mit Küchentüchern ab und stechen Sie sie mit einem spitzen Messer rundum mehrmals ein.

2

Knoblauchzehen schälen und in Stifte schneiden (die grünen Keime dabei entfernen).
Die Sardellen mit Wasser abspülen und halbieren.
Nun stecken Sie in die Einstiche jeweils einen Knoblauchstift und ein Stück Sardelle, pfeffern die Keule und bestreichen sie mit dem Senf.

Knoblauch richtig vorbereiten
3

Bevor Sie das Fleisch in eine Bratreine mit OIivenöl legen, bestreuen Sie es dick mit der Kräutermischung und drücken diese etwas an.
Dann in den vorgeheizten Ofen schieben und bei 200 °C (Gasherd Stufe 6) etwa zwei Stunden braten; dabei nicht wenden.
Dazu passen grüne Bohnen und Reis.

Top-Deals des Tages

D-LAG08BC FlyingColors Laguiole Steakmesser Set
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages