Lammsteaks mit Johannisbeersauce

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lammsteaks mit Johannisbeersauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
249
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien249 kcal(12 %)
Protein32 g(33 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K7,3 μg(12 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,7 mg(123 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium623 mg(16 %)
Calcium27 mg(3 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure286 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Lammsteaks (T-Bone-Steaks)
200 g rote Johannisbeeren
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Öl
1 Schuss Weißwein
200 ml klare Fleischbrühe
100 ml Cumberlandsauce
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Steaks auftauen lassen. Steaks trocken tupfen.

2.

Johannisbeeren abspülen und die Beeren mit einer Gabel von der Rispe streifen.

3.

Fettrand der Steaks mit einem scharfen Messer einschneiden, Steaks salzen und pfeffern.

4.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Steaks darin von beiden Seiten anbraten. Steaks aus der Pfanne nehmen.