Lasagne mit Kartoffeln und Pfifferlingen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lasagne mit Kartoffeln und Pfifferlingen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
559
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien559 kcal(27 %)
Protein25 g(26 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K14,5 μg(24 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,3 mg(119 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin16 μg(36 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium1.254 mg(31 %)
Calcium210 mg(21 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren16,9 g
Harnsäure124 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
6
Für die Fleischsauce
250 g Pfifferlinge
1 Zwiebel
50 g durchwachsener Speck
400 g Hackfleisch Schwein
500 g stückige Tomaten Dose
1 TL getrockneter Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
800 g vorwiegend fest kochende Kartoffeln
2 Tomaten
3 EL Butter
50 g Mehl
300 ml Milch
200 ml Fleischbrühe
Salz
Muskat
Olivenöl für die Form
100 g geriebener Käse z. B. Emmentaler
Basilikum für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelTomateHackfleischMilchPfifferlingKäse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Pfifferlinge putzen und nach Bedarf halbieren. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Speck würfeln, in einer Pfanne auslassen und herausheben. Die Pilze im Speckfett anbraten, herausnehmen. Anschließend die Zwiebeln im Bratfett andünsten. Das Hackfleisch dazugeben und krümelig braten. Speck, stückige Tomaten und Thymian unterrühren und ca. 15 Minuten leise köcheln lassen. Mit Salz, und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

2.

Die Kartoffeln waschen, schälen und längs in 2-3 mm dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden.

3.

Für die Bechamelsauce die Butter erhitzen, das Mehl dazugeben und anschwitzen. Mit Milch und Brühe ablöschen, kräftig verrühren und 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

4.

Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Eine rechteckige flache Lasagne-Form mit dem Öl auspinseln. 1/3 der Kartoffeln auf dem Boden der Form verteilen. Die Hälfte der Hackfleischsauce darauf geben. Mit einem weiteren Drittel der Kartoffeln abdecken, etwas Bechamelsauce darauf geben und die übrige Hackfleischsauce darüber geben. Restliche Kartoffeln und Tomaten dachziegelartig darauf verteilen. Die Pilze darüber streuen. Mit der restlichen Bechamelsauce begießen und mit dem Käse bestreuen. Im Ofen ca. 50 Minuten goldbraun backen. Mit Basilikum garniert servieren.