Lauchgratin mit Schinken und Saurer Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lauchgratin mit Schinken und Saurer Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
513
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien513 kcal(24 %)
Protein42 g(43 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K189,2 μg(315 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin15,5 mg(129 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure424 μg(141 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C141 mg(148 %)
Kalium1.550 mg(39 %)
Calcium528 mg(53 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren16,6 g
Harnsäure458 mg
Cholesterin133 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 dünne Stangen Lauch
Salz
16 Scheiben Kochschinken
Butter für die Backformen
2 EL Butter
2 EL Mehl
200 ml Fleischbrühe
200 g saure Sahne
60 g geriebener Ziegenhartkäse
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahneZiegenhartkäseButterSalzButterPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Lauch waschen, putzen und die Stangen halbieren. In Salzwasser ca. 5 Minuten vorkochen. Abschrecken und gut abtropfen lassen. Jede Lauchstange mit einer Scheibe Schinken umwickeln und in vier kleine gebutterte Backformen legen.
2.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Die Butter mit dem Mehl in einem Topf aufschäumen lassen. Die Fleischbrühe zugießen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen. Vom Herd nehmen und die Saure Sahne mit dem Käse einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Über den Lauch gießen und im Ofen ca. 20 Minuten überbacken.
4.
Dazu passt z. B. Kartoffelpüree.