0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lauchsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
355
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien355 kcal(17 %)
Protein15 g(15 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K94,5 μg(158 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure225 μg(75 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium1.077 mg(27 %)
Calcium225 mg(23 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure202 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 l Hühnerbrühe
4 dünne Stangen Lauch
½ Bund Frühlingszwiebeln
6 EL Kartoffelpüreepulver Fertigprodukt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
150 g saure Sahne
100 g gekochter Schinken am Stück
2 Scheiben Kastenweißbrot
2 EL Butter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Lauch und Frühlingszwiebeln putzen, waschen und die weißen und hellgrünen Teile in Ringe schneiden, diese mit der Brühe in einen Topf geben, aufkochen und ca. 8 Min. köcheln lassen. Dann das Kartoffelpüreepulver einrühren und ca. 1 Minute köcheln lassen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken und die saure Sahne hineinrühren, nicht mehr kochen.
2.
Den Schinken in kleine Würfel schneiden.
3.
Weissbrot entrinden und in kleine Würfel schneiden. Weißbrotwürfel in heisser Butter in einer Pfanne rundum anrösten, herausnehmen und auf Küchenkrepp entfetten.
4.
Die Suppe in Schälchen oder Teller anrichten und mit Schinkenwürfel und Croutons bestreut servieren. Dazu nach Belieben Käsestangen.