Lauwarmer Zwiebelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lauwarmer Zwiebelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
187
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien187 kcal(9 %)
Protein2 g(2 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker19 g(76 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium316 mg(8 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g weiße Zwiebeln
3 EL Walnussöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
6 EL Holundersirup
5 EL Balsamessig
200 g Eisbergsalat
6 Amarettini

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln pellen und in Spalten schneiden. Walnussöl erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Salzen und pfeffern. Holundersirup und Balsamico-Essig zufügen und die Zwiebeln darin schwenken, Flüssigkeit bis auf einen kleinen Rest einkochen lassen.

2.

Eisbergsalat in Streifen schneiden, abspülen und trocken schleudern. Amaretti zerbröseln. Zwiebeln mit dem Eisbergsalat anrichten und mit Amaretti bestreut servieren.