Lavendel-Taler

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lavendel-Taler
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
118
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien118 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium42 mg(1 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin43 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
30
Zutaten
50 g
weiße Kuvertüre fein gerieben
150 g
weiche Butter
100 g
3
200 g
100 g
gemahlene Mandelkerne
1 TL
1 EL
Lavendelblüten getrocknet, fein gehackt
Hagelzucker zum Wenden
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMandelkernLavendelblüten

Zubereitungsschritte

1.
Backofen auf 180°C Grad vorheizen.
2.
Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Falls der Teig zu bröselig ist 1-2 EL kaltes Wasser zugeben. Zu einer 3-4 cm dicken Rolle formen, diese in Hagelzucker wälzen und in Folie gewickelt mindestens 1 Stunde kühl stellen.
3.
1 cm dicke Scheiben von der Rolle schneiden in Hagelzucker wenden (andrücken) und mit Abstand zueinander auf mit Backpapier belegte Backblech setzen ca. 15 Min. goldgelb backen. Auf dem Backpapier auskühlen lassen und servieren.
Schlagwörter