Lavendelzucker

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lavendelzucker
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
0,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
810
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien810 kcal(39 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate200 g(133 %)
zugesetzter Zucker200 g(800 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium4 mg(0 %)
Calcium2 mg(0 %)
Magnesium0 mg(0 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt200 g

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g Zucker
1 Handvoll Lavendelblüten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerLavendelblüten

Zubereitungsschritte

1.
Blüten verlesen und mit 2 EL Zucker in einem Mörser etwas andrücken. Dann zusammen mit dem restlichen Zucker in ein Glas geben, gut verschließen und kräftig durchschütteln. Verschlossen etwa 3 Wochen ziehen lassen und zwischendurch ab und zu schütteln.
2.
Dann durch ein Sieb geben, damit die Lavendelblüten, die ihr Aroma bereits abgegeben haben, ausgesiebt werden. Nun kann der Zucker zum Aromatisieren verwendet werden.