Le Fameux Foie Gras Tiède sur Brioche

(Lauwarme Gänseleber auf Brioche)
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Le Fameux Foie Gras Tiède sur Brioche
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kleine, ungesüßte Brioches
100 g Butter
4 Scheiben frische Gänseleber
2 Schalotten
100 ml Portwein
200 ml Trüffeljus
4 Scheiben Trüffel
80 g Muskattraube
Pfeffer aus der Mühle
Salz

Zubereitungsschritte

1.

Die Brioches quer durchschneiden und auf beiden Seiten in 50 g zerlassener Butter, die nicht bräunen darf, goldbraun braten. Herausnehmen und warm stellen. Nun die Gänseleberscheiben von beiden Seiten leicht, nur ganz kurz braten - eigentlich mehr erwärmen. Auf die Briochehälften legen und wieder warm stellen. Im Bratensatz die fein gehackten Schalotten kurz andünsten. Mit Portwein und Trüffel-Jus ablöschen und bei starker Hitze gut um die Hälfte einkochen.

2.

In einer kleinen Stielkasserolle die Trüffelscheiben sowie die entkernten und geschälten Muskattrauben geben, die soeben hergestellte Sauce durch ein feines Sieb darübergießen, aufkochen und mit den restlichen 50 g Butter, in kleinen Bröckchen, dazugegeben, fertig machen. Die Gänseleber-Brioches auf vorgewärmte Teller legen, mit Weintrauben und Trüffelscheiben verzieren, die Sauce darübergießen und sofort servieren.