Lebkuchentörtchen mit Süßweinsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lebkuchentörtchen mit Süßweinsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
643
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien643 kcal(31 %)
Protein15 g(15 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker47 g(188 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin22,7 μg(50 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium438 mg(11 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin440 mg
Zucker gesamt57 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Aufäufe
250 g
150 ml
1 TL
2
2 EL
2 EL
Puderzucker für die Förmchen
Für die Süßweinsauce
3
40 g
150 ml
roter Süßwein
zum Verzieren
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Printen zerkleinern (evtl. im Blitzhacker), mit der Sahne und Stärke in einem Topf aufkochen und binden lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Eier trennen, die Eigelbe mit dem Puderzucker schaumig rühren und mit der Lebkuchencreme und dem Zitronensaft verrühren. Die Eiweiße steif schlagen und unterheben. 4 Soufflé-Förmchen ausbuttern, mit Puderzucker bestauben und die Masse einfüllen.
3.
Eine Fettpfanne ca. 2 cm hoch mit heißem Wasser füllen und die Förmchen hineinstellen und ca. 40 Minuten im Ofen garen.
4.
Zwischenzeitlich für die Sauce die Eigelbe mit dem Zucker und dem Wein über einem heißen Wasserbad dick-schaumig schlagen. Von der Hitze nehmen und kurz weiterrühren.
5.
Die Aufläufe auf Dessertteller stürzen und mit der Weinsauce übergießen. Mit der Minze und zerlassener Schokolade garniert servieren.