Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Leckere Butterplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Leckere Butterplätzchen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Bleche
Für die Johannisbeerbusserl
100 g
Puderzucker zum Bestauben
Für die Terrassen
100 g
20 ml
Für die Rauten und Tannenbäume
250 g
3 EL
Lebensmittelfarbe nach Belieben
40 g
kandierte Kirschen
30 g
Pistazienkerne geschält
Für den Teig (für alle Plätzchen)
500 g
1 Prise
125 g
gemahlene Mandeln
200 g
2 EL
4
250
kalte Butter
Mehl für die Arbeitsfläche
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Für den Teig das Mehl mit dem Salz, den Mandeln, dem Zucker, Vanillezucker, den Eigelben und der Butter in Flöckchen rasch zu einem Mürbeteig verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Schritt 2/5
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Backbleche mit Backpapier belegen.
Schritt 3/5
Anschließend etwa 1/4 des Teigs abnehmen und zu einer ca. 2cm dicken Rolle formen. Etwa 1,5 cm dicke Scheiben abschneiden und daraus kleine Kugeln formen. Auf ein Backblech legen und mit einem Kochlöffelstiel in die Mitte eine Mulde drücken. Das Gelee in einen Spritztüte füllen und in die Mulden spritzen. Im Ofen 15-20 Minuten lichtgelb backen. Vom Blech nehmen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestauben.
Schritt 4/5
Den restlichen Teig ca. 3 mm dick ausrollen und zu jeweils gleichen Teilen Tannenbäume, Rauten und Blüten in 3 verschiedenen Größen (in jeweils gleichen Mengen) ausstechen bzw. ausschneiden (Rauten). Auf die Bleche legen und im Ofen 10-12 Minuten lichtgelb backen. Alle Plätzcne vorsichtig vom Blech nehmen, die Tannenbäume und Rauten auskühlen lassen und die Blüten noch warm weiterverarbeiten. Hierzu die Konfitüre durch ein Sieb streichen, mit dem Rum glatt rühren und die Plätzchen damit terrassenförmig zusammenkleben.
Schritt 5/5
Für die Tannenbäume und Rauten den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem dicken Guss verrühren. Etwa 3/4 abnehmen und nach Belieben mit bunter Lebensmittelfarbe einfärben. Die Bäume damit bepinseln und nach Belieben mit weißem Guss (Spritztüte) verzieren. Die kandierten Kirschen nach Belieben in kleine Rauten oder Streifen schneiden und die Pistazien hacken. Die Rauten mit dem weißen Guss bepinseln und nach Belieben mit den Kirschen und Nüssen verzieren. Beide gut trocknen lassen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

RICOO Tischhalterung TS5311 TS5611 TS5711 TS5811 TS5911 TS6011 TS6711 TS7511
VON AMAZON
38,99 €
Läuft ab in:
SUNTATOP SNAPS Zange+mit 360 Set T5 Druckknöpfe in 24 Farben Nähfrei Buttons für DIY Basteln
VON AMAZON
12,73 €
Läuft ab in:
Zoë&Mii Premium 14 teilige Smart-Lock Deckel,Frischhaltedosen,Lock dosen,Vorratsdosen, Plastikboxen,Klick,Vesperbox,Set
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages