0

Leckerer Zwiebelkuchen

Leckerer Zwiebelkuchen
0
Drucken
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
Zutaten:
375 g
Hefe (21 g)
3
Eier (Größe M)
75 g
Margarine flüssig
Belag:
1 kg
150 g
magerer Speck
2
Eier (Größe M)
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Zerkrümelte Hefe, Zucker und etwas Milch hineingeben und zugedeckt bei 50°C im Backofen aufgehen lassen. Dann die restliche Milch, Eier und Fett zufügen und so lange mit einem Kochlöffel oder dem Knethaken des Rührgerätes rühren, bis der Teig glatt ist und Blasen wirft. Nochmals abgedeckt bei 50°C im Backofen aufgehen lassen. Wenn sich die Teigmenge verdoppelt hat, auf einem gefetteten Backblech ausrollen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Speck fein würfeln, in einer Pfanne auslassen, herausnehmen. Im Speckfett die Zwiebeln glasig dünsten. Speckwürfel wieder zufügen und abkühlen lassen. Eier, Sahne und Speisestärke verrühren und unter die Speck-Zwiebelmasse geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf den ausgerollten Hefeteig streichen. Sofort abhacken. Kuchen warm servieren.

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages