Lemon Curd Cupcakes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lemon Curd Cupcakes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
12
Zutaten
weiche Butter für das Backblech
175 g Butter
150 g Zucker
4 Eier
1 Zitronensaft Saft
175 g Mehl
40 g fein gemahlene Mandelkerne geschält
½ TL Backpulver
Zum Servieren
6 EL Marmelade z. B. Himbeere
6 EL Lemon Curd
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMandelkernButterEiZitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Mulden eines Cupcakebackblechs ausbuttern.
2.
Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zitronensaft unter die Buttercreme rühren. Das Mehl mit den Mandeln und dem Backpulver unterziehen. Die steif geschlagenen Eiweiße unterheben. Den Teig in die Förmchen füllen und im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen, abkühlen lassen, vorsichtig vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Zum Füllen jeweils waagrecht halbieren und nach Belieben mit Marmelade und Lemon Curd füllen. Mit Puderzucker bestaubt servieren.