Lendenbraten

mit gedünsteter Hühnerleber und Pilzen
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lendenbraten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig

Zutaten

für
1
Zutaten
480 g Lendenbraten (4 Scheiben)
200 g Hühnerleber
200 g Pilze
100 g Fett
50 g Räucherschinken
Salz
Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
Petersilie
Zwiebeln

Zubereitungsschritte

1.

Fleischscheiben etwas klopfen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden, im erhitztem Fett auf beiden Seiten knusprig braten und auf die Anrichteplatte legen.

Fett abgießen und nur so viel übriglassen, dass man den in kleine Stücke geschnittenen Räucherspeck darin braten kann.

2.

Kleingeschnittene Zwiebeln beigeben und kurz dünsten. Zerschnittene Hühnerleber und Pilze hinzufügen, salzen, pfeffern, mit Paprika und feingeschnittener Petersilie bestreuen und bei starker Hitze 2 bis 3 Minuten dünsten. Dann auf den Fleischscheiben verteilen.