Likör von Holunderbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Likör von Holunderbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
2390
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Flasche enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Flasche)
Brennwert2.390 kcal(114 %)
Protein8 g(8 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate169 g(113 %)
Ballaststoffe12 g(40 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium925 mg(23 %)
Calcium107 mg(11 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HolunderbeereKandiszucker

Zutaten

für
1
Zutaten
300 g
150 g
700 ml
Produktempfehlung
Wartezeit ca. 8 Wochen.
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Holunderbeeren von den Dolden streifen, waschen und gut abtropfen lassen. Die grünen Beeren auslesen. Die Früchte, den Kandiszucker und den Wodka in eine Flasche füllen und gut verschlossen an einen dunklen, nicht zu kühlen Platz stellen. Ab und zu schwenken.
2.
Nach ca. 8 Wochen filtern und in vorbereitete Flaschen füllen.
Schlagwörter