Limettentaler

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Limettentaler
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
68
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien68 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,2 mg(2 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium13 mg(0 %)
Calcium1 mg(0 %)
Magnesium3 mg(1 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin7 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
60
Zutaten
60 g Pinienkerne
150 g Butterschmalz
unbehandelte Limetten
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Prisen geriebene Muskatnuss
200 g Mehl
Mehl zum Arbeiten
50 g Speisestärke
1 TL Backpulver
200 g Puderzucker
grüne Lebensmittelfarbe
Zucker zum Bestreuen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Pinienkerne fein mahlen. Schmalz zerlassen, abkühlen lassen. Limette waschen, trockentupfen, Schale abreiben, Saft auspressen. Zucker mit 3 EL Limettensaft, -schale, Vanillinzucker, Salz, Muskat, Schmalz verrühren. Mehl, Stärke, Pinienkerne, Backpulver unterkneten. Teig in Folie gewickelt 3 Stunden kalt stellen. Den Backofen auf 175 °C heizen. Teig auf bemehlter Fläche ½ cm dünn ausrollen, Kreise (ca. 5 cm ⌀) ausstechen.

2.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Bei 175 °C (Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Puderzucker mit übrigem Limettensaft glatt rühren. Teilweise mit Lebensmittelfarbe einfärben. Plätzchen mit grünem Guss überziehen, trocknen lassen. Mit weißem Guss wie eine Limettenscheibe verzieren. Mit Zucker bestreuen.