Linsen-Kürbis-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsen-Kürbis-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund Suppengrün
1 Zwiebel
250 g Kasslernacken (ausgelöst)
4 EL Öl
250 g Linsen
1 l klare Brühe (Instant)
500 g Kürbisfruchtfleisch
2 EL Balsamessig
2 TL Zucker
1 EL Curry
Salz
Pfeffer
1 EL gehackte Petersilie
Produktempfehlung

Tipp: Wer's aromatisch-scharf mag würzt mit einem walnussgroßen, fein geriebenen Stück Ingwer oder ersatzweise 1-2 TL Ingwerpulver.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Suppengrün putzen. Zwiebel pellen. Suppengrün, Zwiebel und Kasseler würfeln. 2 EL Öl erhitzen. Kasseler darin leicht anbraten. Zwiebeln und Suppengrün zufügen und kurz mitschmoren. Linsen zugeben und die Brühe angießen. Zugedeckt 30-40 Minuten garen.

2.

Kürbis würfeln. Restliches Öl erhitzen. Kürbis darin kurz anbraten. Essig und Zucker zufügen und unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten dünsten. Curry darüber stäuben und kurz anschwitzen.

3.

Kürbis zu den Linsen geben, einmal aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.