0
Drucken
0

Linsen-Paprika-Paste

Linsen-Paprika-Paste
15 min
Zubereitung
30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Die Spitzpaprika halbieren, Trennwände und Kerne entfernen, die Hälften waschen und in kleine Würfel schneiden. 

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
2

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika dazugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten andünsten. Rote Linsen und Tomatenmark hinzufügen und kurz mitbraten. 

3

Die Gemüsebrühe dazugießen, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10-12 Minuten quellen lassen.

4

Die Mischung im Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und 0,5 TL gemahlenem Kreuzkümmel abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Tipp: Ein wenig Schärfe gefällig? Harissa, eine tunesische Chilipaste aus Tube oder Glas, gibt dem Aufstrich Feuer.

Top-Deals des Tages

MaxBox - Pillendose, Pillenbox
VON AMAZON
5,33 €
Läuft ab in:
MaxBox - Pillendose, Pillenbox
VON AMAZON
5,33 €
Läuft ab in:
MaxBox - Pillendose, Pillenbox
VON AMAZON
5,33 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages