Linsenbällchen mit Joghurtsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsenbällchen mit Joghurtsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
469
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien469 kcal(22 %)
Protein23 g(23 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,2 g(47 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K103,2 μg(172 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,7 mg(56 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure140 μg(47 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin13,7 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium860 mg(22 %)
Calcium143 mg(14 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen6,3 mg(42 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure101 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g rote Linsen
8 Datteln
1 Zwiebel fein gehackt
1 Knoblauchzehe fein gehackt
2 EL gehackte Mandelkerne
1 Ei
50 g Semmelbrösel
2 EL gehackte Petersilie
1 TL Ras el-Hanout
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Pflanzenöl zum Frittieren
Joghurtdip
¼ Bund Minze
200 g Joghurt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LinseJoghurtMandelkernPetersilieMinzeDattel

Zubereitungsschritte

1.
Etwa 1 l Wasser in einen Topf geben, die Linsen zugeben und 15-20 Minuten gar kochen. Anschließend abgießen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Die Datteln entsteinen und fein hacken.
2.
Das Linsenpüree, die Zwiebelwürfel, den Knoblauch, das Ei, das Paniermehl, die Datteln, die Mandeln, die gehackte Petersilie und Ras El Hanout zu einem gut formbaren Teig verkneten und mit Pfeffer und Salz würzen. Aus dem Teig etwa walnussgroße Kugeln formen und in heißem Öl portionsweise ca. 2-3 Minuten goldbraun frittieren. Die Bällchen auf Küchenpapier abtropfen lassen. Für den Joghurtdip die Minze waschen, trocken schütteln, von den Stängeln zupfen, fein hacken und mit dem Joghurt verrühren. Zu den Bällchen servieren.