Linseneintopf mit Würstchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linseneintopf mit Würstchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
896
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien896 kcal(43 %)
Protein47 g(48 %)
Fett59 g(51 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe18,3 g(61 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K157,4 μg(262 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin15,6 mg(130 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure199 μg(66 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin18,3 μg(41 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium1.678 mg(42 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium169 mg(56 %)
Eisen9,1 mg(61 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren21,6 g
Harnsäure291 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Tellerlinsen
2 Möhren
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
3 EL Pflanzenöl
1 EL Tomatenmark
750 ml Fleischbrühe
400 g stückige Tomaten Dose
1 Lorbeerblatt
8 kleine Bratwürste
1 EL Zitronensaft
Salz
Chilipulver
2 EL frisch gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Linsen in einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Möhren, den Knoblauch und die Zwiebel schälen, die Möhren längs halbieren und in Stücke schneiden, die Zwiebel in feine Spalten schneiden und den Knoblauch fein hacken.
2.
Die Zwiebel mit dem Knoblauch in einem heißen Topf in 1 EL Öl glasig anschwitzen. Das Tomatenmark untermischen, kurz mitschwitzen und die Brühe angießen. Die Möhren, die Linsen, die Tomaten und das Lorbeerblatt ergänzen und unter gelegentlichem Rühren ca. 40 Minuten leise köcheln lassen. Nach Bedarf noch Brühe nachgießen.
3.
Die Würstchen in einer heißen Pfanne im restlichen Öl 4-5 Minuten goldbraun braten. Zum Eintopf geben, das Lorbeerblatt wieder entfernen und mit Zitronensaft, Salz und Chili abschmecken. Auf Teller verteilen und mit Petersilie bestreut servieren.