Linsensalat mit Ziegenfrischkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsensalat mit Ziegenfrischkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Schalotte
250 g feine braune Linsen
550 ml Gemüsebrühe (Instant)
2 Frühlingszwiebeln
3 Tomaten
3 EL Balsamessig
3 EL Walnussöl
2 EL Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4 Ziegenfrischkäsetaler
Produktempfehlung

Bei diesem Salat gibt es zahlreiche Variationsmöglichkeiten – ersetzen Sie die Linsen durch Kidney – oder weiße Bohnen und statt Ziegenfrischkäse – nicht jedermanns Geschmack – eignet sich auch Mozzarella sehr gut.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Schalotte schälen und fein hacken. Mit den Linsen in der Brühe bei schwacher Hitze ca. 1 Stunde garen. Linsen abgießen und restlich Brühe dabei auffangen. Linsen auskühlen lassen.

2.

Lauchzwiebeln waschen, putzen und schräg in Ringe schneiden. Tomaten waschen, halbieren und entkernen. Fruchtfleisch würfeln. Lauchzwiebeln und Tomaten mit den Linsen mischen.

3.

Eine Vinaigrette aus Balsamessig, den Ölen, Salz und Pfeffer herstellen und mit den Salatzutaten mischen. Etwa 10 Minuten durchziehen lassen, bei Bedarf noch etwas Brühe untermischen und erneut abschmecken. Mit dem zerbröckelten Ziegenfrischkäse servieren.