Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Linzer Plätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linzer Plätzchen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
1 h 45 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 30 Stück
150 g
50 g
1 Päckchen
1
1 Prise
1 Prise
1 Prise
1 TL
150 g
150 g
150 g
1 TL
Puderzucker zum Bestäuben
Mehl zum Arbeiten
Backpapier für das Blech
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Butter mit Puderzucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Ei, Gewürze und Kirschwasser unterrühren. Mit Mandeln und Mehl rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Std. kühl stellen.
Schritt 2/3
Den Backofen vorheizen. Die Backbleche mit Backpapier belegen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 3-4 mm ausrollen und mit gezackten Ausstechförmchen Kreise (4-5 cm Durchmesser) ausstechen. In die Hälfte davon kleine Kreise ausstechen (oder einfach Ringe ausstechen). Auf das Blech legen. Im Ofen bei 150° (Mitte, Umluft 130°) in 8-10 Min. hellgelb backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen und abkühlen lassen.
Schritt 3/3
Das Johannisbeergelee mit Kirschwasser verrühren und auf die Kreise streichen. Die bearbeiteten Kreise (oder Ringe) dick mit Puderzucker bestäuben und vorsichtig darauf setzen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

20% reduziert: Wasserkocher von COSORI
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
20% reduziert: Wasserkocher von COSORI
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 26% reduziert: Eufy Staubsaugroboter
VON AMAZON
199,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages