Low Carb Lunch

Low-Carb-Gemüsesuppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Low-Carb-Gemüsesuppe

Low-Carb-Gemüsesuppe - Löffel für Löffel eine wahre Gaumenfreude

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
278
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die grünen Bohnen zählen zu den Hülsenfrüchten und punkten daher mit Proteinen. Diese benötigen wir für starke Muskeln, den Aufbau von neuen Zellen und Hormonen. Zudem enthalten die Bohnen Folat, welches für den Eiweißstoffwechsel von Bedeutung ist. Der sekundäre Pflanzenstoff Sulforaphan aus dem Blumenkohl soll Krebserkrankungen vorbeugen können und sogar eine Chemotherapie wirksamer machen.

Besonders an kalten und verregneten Tagen wärmt die Low-Carb-Gemüsesuppe wunderbar von innen. Wer mag, kann zusätzlich dazu noch Low-Carb-Pancakes mit Spinat und Käse servieren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien278 kcal(13 %)
Protein7 g(7 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K86,9 μg(145 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure138 μg(46 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin15,1 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C90 mg(95 %)
Kalium835 mg(21 %)
Calcium151 mg(15 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure104 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Möhren
400 g grüne Bohnen
400 g Blumenkohlröschen
1 Chicorée
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
800 ml Gemüsebrühe
200 ml Schlagsahne
2 EL Schnittlauchröllchen
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Messer, 1 Sieb, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Möhren schälen und in 3–4 cm lange Stifte schneiden. Bohnen putzen, waschen und schräg halbieren. Blumenkohl abbrausen und abtropfen lassen. Chicorée putzen, waschen, harten Strunk abschneiden und Blätter in breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.

2.

Das vorbereitete Gemüse in heißem Öl etwa 2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und Brühe angießen. Etwa 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

3.

Sahne zur Suppe geben, 2–3 Minuten weiterköcheln lassen und zum Schluss Schnittlauch dazu geben. Low-Carb-Gemüsesuppe mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite