Luftiges Gebäck mit Sahne und Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Luftiges Gebäck mit Sahne und Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 30 min
Fertig
Kalorien:
455
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien455 kcal(22 %)
Protein5 g(5 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium147 mg(4 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren21,9 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin129 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
8
Für den Blätterteig
250 g kalte Butter
250 g Weizenmehl nach Bedarf mehr
l kaltes Wasser
1 Prise Salz
1 EL Zucker
1 Eigelb
Außerdem
200 g Schlagsahne 30% Fett
2 Packung Vanillezucker
200 g Erdbeerpüree oder Erdbeersoße (Fertigprodukt)
8 schöne Erdbeeren für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Butter in kleine Stücke schneiden. Mit kalten Händen 80 g Mehl in die Butter einarbeiten und die Butter-Mehl-Mischung zu einem Rechteck formen.
2.
Das restliche Mehl mit dem kalten Wasser, Salz und Zucker schnell zu einem glatten Teig verkneten.
3.
Den Teig dreimal so groß ausrollen wie das Butter-Mehl-Stück.
4.
Das Butter-Mehl-Stück quer in die Mitte des ausgerollten Mehlteigs legen und den Teig von beiden Seiten darüber schlagen.
5.
Den Teig wenden (Naht nach unten) und die Arbeitsfläche erneut leicht mehlen.
6.
Den Teig längs ausrollen, damit sich die Butter gleichmäßig verteilt.
7.
Die Teigplatte von beiden Seiten zur Mitte und schließend nochmals zusammenschlagen (=dreifach einschlagen = erste „Tour“) und den Teig 20 Minuten kalt stellen.
8.
Für die zweite „Tour“ den Teig wenden und nun anderen Seite (quer) ausrollen. Wieder dreifach einschlagen. und erneut kalt stellen.
9.
So weiter verfahren und dabei weitere vier „Touren“ machen. Zischen jeder "Tour" gut kühlen.
10.
Für das Gebäck den Teig dünn ausrollen, dann in 8 Quadrate schneiden. Mit Eigelb bepinseln und bei 180°C (Gas Stufe 2-3) etwa 20 Minuten backen.
11.
In der Zwischenzeit die Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Die Erdbeeren für die Garnitur in Scheiben schneiden.
12.
Die Sahne auf den Blätterteig verteilen, mit Erdbeeren belegen und mit Erdbeersoße beträufeln. Sofort servieren.
Schlagwörter