Lustige Keks-Lollis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lustige Keks-Lollis

Lustige Keks-Lollis - Diese Kekse sind absolut nicht langweilig!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
101
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien101 kcal(5 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium105 mg(3 %)
Calcium13 mg(1 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin2 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
30
Zutaten
4
250 g
sehr feiner Zucker
200 g
gemahlene Mandelkerne
1 TL
Kakaopulver oder etwas Lebensmittelfarbe nach Belieben
2 EL
50 g
dunkle Kuvertüre
50 g
2 EL
20 g
außerdem:
farbiger Zuckerguss
Kuvertüre und Zuckerperlen nach Belieben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig Eier trennen. Halbe Zitrone auspressen. Eiweiße mit 2 TL Zitronensaft zu sehr steifem Schnee schlagen, Zucker einrieseln lassen, schnittfest schlagen (Eigelbe anderweitig verwenden). Mandeln unterheben. Teig nach Belieben aufteilen, mit Kakao oder Lebensmittelfarbe einfärben. Hellem Teig Kokosraspel zufügen.

2.

Teig in Spritzbeutel mit großer runder Tülle füllen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech flache Kreise mit 2–3 cm Ø spritzen. Kekse im vorgeheizten Ofen bei 130 °C (Umluft 110 °C; Gas: Stufe 1–2) ca. 40 Minuten backen, Ofentür einen Spalt offen lassen.

3.

Inzwischen für die Creme Kuvertüre hacken, im Wasserbad getrennt schmelzen. Je die Hälfte Sahne und Butter unterrühren. Helle Kuvertüre nach Belieben färben. Masse etwas abkühlen lassen.

4.

Hälfte der Kekse mit Creme bestreichen, Holzspieß auflegen, mit 2. Keks belegen. Nach Belieben mit Zuckerguss, -schrift, -perlen und Kuvertüre verzieren.