Macadamia-Taler

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Macadamia-Taler
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
90
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien90 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,7 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium25 mg(1 %)
Calcium4 mg(0 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin15 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
40
Für den Teig
175 g Butter
100 g Zucker
1 Prise Salz
1 Vanilleschote Mark
1 TL Zimtpulver
200 g Mehl
1 TL Backpulver
150 g gehackte Macadamianüsse
1 Ei
Außerdem
Kokosraspel zum Bestreuen

Zubereitungsschritte

1.

Die Butter, den Zucker und 1 Prise Salz schaumig schlagen. Das Vanillemark und den Zimt unter die Buttermasse rühren. Das Mehl und Backpulver vermischen und mit den Nüssen und dem Ei unter die Buttermasse kneten. Zur Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2.

Mit einem kleinen Löffel walnussgroße Stücke abstechen, mit angefeuchteten Händen zu Kugeln formen und mit ca. 3 cm Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Mit Kokoasraspeln bestreut servieren.