Macadamia-Tarteletts

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Macadamia-Tarteletts
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig

Zutaten

für
12
Zutaten
175 g
125 g
225 g
75 g
2 EL
75 g
brauner Zucker
40 g
150 g
gemahlene Macadamianüsse
Für die Glasur
150 g
Maismehl zum Arbeiten

Zubereitungsschritte

1.

Step 1

2.

Die beiden Mehle vermischen und ein Drittel beiseite stellen. Den Rest mit 200 g Pflanzenmargarine, 40 g Mangopüree und Birnensaft zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Evtl. etwas Wasser zugeben.

3.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

4.

Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen und Kreise von ca. 8 cm Durchmesser ausstechen. In die Vertiefungen des Muffinblech geben, leicht andrücken und mit einer Gabel mehrmals einstechen.

5.

Step2 (ist falsch: im Bild Nr. 3)

6.

Zum Füllen alle restliche Zutaten mit 1-2 EL Wasser glatt rühren und in die Teigschalen füllen. Im heißen Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen.

7.

Step 3 (ist falsch: im Bild Nr. 2)

8.

Aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten abkühlen lassen, dann aus de Förmchen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

9.

Zum Glasieren den Puderzucker mit 2-3 EL Wasser glatt rühren und über die Törtchen träufeln.