0
Drucken
0

Maccheroni mit Brokkoli-Pesto

Maccheroni mit Brokkoli-Pesto
541
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen, in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Knoblauch schälen und grob hacken. Den Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und ebenfalls grob hacken. Für das Pesto den Brokkoli, die Hälfte der Peperoni, Knoblauch, Basilikum, Olivenöl, Basalmico-Essig, Zitronensaft und Gemüsebrühe im elektrischen Zerhacker fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Anschließend mit dem Brokkoli-Pesto, der restlichen fein gehackten Peperoni und Pecorino anrichten.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern

Top-Deals des Tages

TaoTronics 12W Schreibtischlampe LED Tischleuchte 5 Farb- und 7 Helligkeitsstufen dimmbar Touchfeldbedienung USB-Anschluss für Aufladung des Smartphones
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
TaoTronics 12W Schreibtischlampe LED Tischleuchte 5 Farb- und 7 Helligkeitsstufen dimmbar Touchfeldbedienung USB-Anschluss für Aufladung des Smartphones
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Gewürzgläser, iKich Premium Weed Grinder Pollen Crusher für Tabak, Spice, Kräuter, Gewürze, 2.0 Inches, 4-teiliges Set, Schwarz.
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages