0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Madelaines
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerZitronenschaleEiButterschmalz

Zutaten

für
20
Zutaten
250 g
weiche Butter
2 TL
abgeriebene Zitronenschale
250 g
250 g
6
Butterschmalz für die Madelaine-Förmchen
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Butter mit Zitronenschale und der Hälfte des Zuckers schaumig rühren. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Eier mit dem restlichen Zucker weißschaumig rühren. Esslöffelweise jeweils das Mehl und die Buttermischung untermengen. Das Butterschmalz zerlassen und die Förmchen gründlich damit ausstreichen.

2.

Die Förmchen zu zwei Dritteln mit dem Teig füllen und die Madeleines im vorgeheizten Backofen (220°, Mitte) in ca. 10 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen, in den Förmchen kurz abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen. Nach Belieben mit etwas Puderzucker bestäuben.