Mais-Gratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mais-Gratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
953
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Pro Portion
Brennwert953 kcal(45 %)
Protein44 g(45 %)
Fett72 g(62 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FleischtomateHackfleischGoudaSalamiÖlZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
2 TL
500 g
gemischtes Hackfleisch
gemahlener Zimt
1 Dose
Maiskörner (285 g EW)
150 g
Salami in dünnen Scheiben
500 g
200 g
mittelalter Gouda
2 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken und in dem Öl glasig werden lassen.

Das Hackfleisch zugeben und kräftig anbraten. Mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zimt würzen.

2.

Fleisch in eine Auflaufform füllen.

Maiskörner abspülen und abtropfen lassen, darübergeben. Salami in Streifen schneiden, über den Mais geben.

3.

Den Blütenansatz der Tomaten herausschneiden, Haut kreuzförmig einritzen und die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und in Scheiben schneiden.

Die Tomaten über den Auflauf verteilen, mit Pfeffer, Salz und Oregano würzen.

4.

Käse reiben, mit den Semmelbröseln mischen, über die Tomaten geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3) 30-35 Minuten überbacken.